Wertschätzung der Maklerarbeit - geht es wirklich nur um die Provision?

 

Ich als Maklerin arbeite vermittelnd und ausschließlich auf Erfolgsbasis. Es liegt nahe, anzunehmen, dass der glückliche Moment im Maklerleben die Unterschrift unter den Kaufvertrag darstellt oder simpler noch, der Eingang der Maklerprovision auf dem Bankkonto.

Schwer zu glauben, dass es weitaus vielschichtiger mit dem Erfolg ist? 

Natürlich macht es mich außerordentlich zufrieden, wenn der meist recht aufwändige Weg bis hin zum Notar geschafft ist. Das allein ist es aber nicht. Die Zufriedenheit der Kunden auf beiden Seiten zu erreichen macht den Balanceakt zu Glück und Erfolg aus. 

 

Und es handelt sich auch nicht um den Moment des Abschlusses allein. Im Verlaufe der Jahre – bei mir sogar Jahrzehnte – begegnet man sich immer mal wieder, bestenfalls mit einem strahlenden Lächeln, einem  „Hallo, wie geht’s denn“ und der Talk fließt ganz selbstverständlich. Das mag ich.

 

Ich arbeite als Maklerin schon 23 Jahre beständig im gleichen Ort, meinem Wohnort Gilching. Gerade hier bleibt man und kennt sich. Ganz oft habe ich bereits erlebt, dass eine Familie mit Kindern über mich ein Haus (oder eine Wohnung) erworben hat und irgendwann die Kinder wieder über mich Ihr erstes „Dach über dem Kopf“ suchen und finden. Oder anders, die pensionierten Eltern über mich „versorgt“ werden. Ich mag das, Familienleben spüren.

 

Wertschätzung für meine Arbeit und Person findet aber auch manchmal ganz im Verborgenen statt. Empfehlungen nehme ich schließlich erst dann wahr, wenn ich tatsächlich angerufen werde mit Verweis darauf, dass ich als Maklerin lobend benannt wurde.

Das Schönste daran ist, dass bei Empfehlungen die Brücke zum Vertrauen bereits gebaut ist. Die Zusammenarbeit „fließt“ regelrecht, es läuft Hand in Hand. Das mag ich sehr.

 

Und schließlich möchte ich den immer wiederkehrenden Vertrauensbeweis meiner Kunden im Bereich der Vermietung besonders erwähnen! Auch wenn die Kündigung des Mietverhältnisses für Vermieter immer eine gewisse Unruhe mit sich bringt, freut es mich jedes Mal sehr, wenn mir für den Neuabschluss wieder das Vertrauen geschenkt wird.

 

Ich bin überaus dankbar, wieviel ehrliche Anerkennung ich von meinen Kunden zurück bekomme!